Angebote zu "Islam" (1.482 Treffer)

Kategorien

Shops

Geffken, Dajana: Jugend, Islam, Muslime - Einfü...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.12.2011, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Jugend, Islam, Muslime - Einführungsstunde in die Einheit Islam, Titelzusatz: Unterrichtsentwurf mit Bezug zum Text von Brumlik: 'Jugend, Religion und Islam - einige grundsätzliche Erwägungen', Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Geffken, Dajana, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Schulbücher // Sonstiges, Seiten: 20, Gewicht: 45 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Josua, Hanna Nouri: Die Muslime und der Islam
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Muslime und der Islam, Titelzusatz: Wer oder was gehört zu Deutschland?, Autor: Josua, Hanna Nouri, Verlag: Evangelische Verlagsansta // Evangelische Verlagsanstalt, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flüchtling // Vertriebener // Vergleichende Religionswissenschaft // Islam // Weltreligionen // Mission // religiös // Christentum // RELIGION // General // Flüchtlinge und politisches Asyl // Interreligiöse Beziehungen // Islam: Leben und Praxis // Missionierung und Konversion, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 159, Informationen: GEKL, Gewicht: 191 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Schubert, Sebastian: Islam und junge Muslime in...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Islam und junge Muslime in Deutschland, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Schubert, Sebastian, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Schubert, Sebastian: Islam und junge Muslime in...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04.11.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Islam und junge Muslime in Deutschland, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Schubert, Sebastian, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Aust, Tanja: Wie Muslime beten - eine Einführun...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.01.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wie Muslime beten - eine Einführung in die Gebetspraxis des Islam, Titelzusatz: Fach Religion in Klasse 4, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Aust, Tanja, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Religion // Theologie, Sonstiges, Seiten: 28, Gewicht: 97 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Aust, Tanja: Wie Muslime beten - eine Einführun...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.01.2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wie Muslime beten - eine Einführung in die Gebetspraxis des Islam, Titelzusatz: Fach Religion in Klasse 4, Auflage: 1. Auflage von 2012 // 1. Auflage, Autor: Aust, Tanja, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Religion // Theologie, Sonstiges, Seiten: 28, Gewicht: 97 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Buch - Den Kindern erklärt: Der Islam
5,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Den Islam entdecken- Kindgerechte Erklärungen, woran Muslime glauben, welche Feste sie feiern und welcheVorschriften sie beachten müssen- Eine wertvolle Hilfe für Mädchen und Jungen, um ihre muslimischen Altersgenossenbesser zu verstehenEve Jacob, geboren 1964, verheiratet, zwei Kinder, Kunststudium in Straßburg, 1988 Diplom im Fach Illustration , zahlreiche Buchillustrationen.

Anbieter: myToys
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Buch - Muslimisch-weiblich-deutsch!
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Eine mutige und persönliche Islamkritik, die wachrüttelt und einen wichtigen Beitrag zur Integrationsdebatte leistet.Lamya Kaddor gehört zu einer neuen Generation von deutschen Muslimen. Sie kritisiert das Erscheinungsbild des Islam in Deutschland ebenso wie die Wagenburgmentalität der Nicht-Muslime. Der Islam ist Teil der deutschen Gesellschaft. Nur wollen das viele nicht wahr haben - selbsternannte Islamkritiker nicht und am wenigsten viele Muslime selbst. Die schweigende Mehrheit lässt es zu, dass bärtige Fundamentalisten, Zwangsheirat und Ehrenmorde das Bild vom Islam bestimmen.Lamya Kaddor gibt den liberalen, aufgeklärten Muslimen in Deutschland endlich eine Stimme, vor allem den Frauen, die selbstbestimmt leben wollen, ohne ihre Religion preiszugeben. Sie erzählt von ihrem ganz persönlichen Weg zum Islam als Gläubige und als Islamwissenschaftlerin.Kaddor, LamyaDie Religionslehrerin, Islamwissenschaftlerin und Autorin Lamya Kaddor wurde 1978 als Tochter syrischer Einwanderer in Ahlen/NRW geboren. Sie gründete 2010 den Liberal-Islamischen Bund e.V., der sich für ein progressives Islamverständnis einsetzt, und wurde zu einer der zehn einflussreichsten muslimischen Frauen Europas gewählt. Kaddor unterrichtete 13 Jahre selbst auch Islamischen Religionsunterricht in Dinslaken, bis sie sich im September 2016 wegen Morddrohungen nach dem Erscheinen ihres Buchs »Die Zerreißprobe« vom Schuldienst beurlauben ließ. Seit 2015 leitet sie ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördertes Projekt zum Antisemitismus unter muslimischen Jugendlichen (»Empowerment statt Antisemitismus«) in Dinslaken. Für ihre Arbeiten wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt in Duisburg.

Anbieter: yomonda
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Säkularismus im Islam?
7,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der Islam gilt weithin als eine Religion, in der das Sakrale das Säkulare besonders effizient und unaufhebbar im Zaum hält. Die islamischen religiösen Vorschriften sollen das Leben der Muslime in einem Maß beherrschen, wie es bei anderen Religionen nicht anzutreffen ist, und dies aufgrund ganz bestimmter inhaltlicher oder institutioneller Eigenheiten des Islam selbst. Diese Auffassung soll in diesem Beitrag auf ihre Stimmigkeit untersucht werden.Referent und Gesprächspartner: Prof. Dr. Alexander Flores, Nahosthistoriker und Islamwissenschaftler, Prof. für Wirtschaftsarabistik i. R.Moderation: Dr. Andreas Goetze, Landeskirchlicher Pfarrer für den interreligiösen Dialog (EKBO)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot