Angebote zu "Lebenswelten" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Fährmann:Jugendkulturen in muslimischen
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Jugendkulturen in muslimischen Lebenswelten, Titelzusatz: Identitätsfindung junger, praktizierender Muslime in Deutschland, Autor: Fährmann, René, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Sozialpädagogik, Seiten: 80, Informationen: Paperback, Gewicht: 146 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Lebenswelten deutscher Muslime
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebenswelten deutscher Muslime ab 12.99 € als epub eBook: Religionsmonitor - verstehen was verbindet. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Politikwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Jugendkulturen in muslimischen Lebenswelten
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendkulturen in muslimischen Lebenswelten ab 23.9 € als Taschenbuch: Identitätsfindung junger praktizierender Muslime in Deutschland. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Pädagogik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Muslimisch leben
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ja, aber ich habe mehrere Identitäten. Das heißt, eine Identität schließt die andere nicht aus. Ich fühle mich gleichzeitig als Österreicher und als Bosnier. Als auch als Muslim, als Europäer, als Kosmopolit."(...) "in erster Linie wir alle Menschen sind und sollten uns als solche akzeptieren und anerkennen. Ich denke, wenn man jemandem genug Akzeptanz entgegenbringt, wird der andere genauso reagieren. Jeder soll einfach so leben, wie derjenige es für richtig hält und damit zufrieden ist."Im öffentlichen Diskurs werden Musliminnen und Muslime nicht als Expertinnen und Experten ihres Alltags betrachtet, sondern programmatisch zu passiven Opfern ihrer Lebensbedingungen vor Ort degradiert. Diese Perspektive ist nicht nur entindividualisierend, sondern versperrt auch den Blick auf die (vielfältigen) religiösen Lebensweisen, Alltagsstrategien und Zukunftsvisionen und wirkt auf diese Weise als erkenntnistheoretische Sperre.Die vorliegende Publikation versucht, die Lebenswelten und religiösen Alltagspraxen muslimischer Bevölkerungsgruppen und deren biographische und gesellschaftliche Relevanz für die Betroffenen sichtbar zu machen, adäquat zu verorten, im gesamtgesellschaftlichen Kontext zu analysieren und von da aus neue und differenzierte Erkenntnisse für die Fachwelt in Österreich zu schaffen.Die forschungsleitende Frage lautet: Wie gestalten sich die Lebenswelten und religiösen Alltagspraxen von Musliminnen und Muslimen in Kärnten?

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Muslimisch leben
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ja, aber ich habe mehrere Identitäten. Das heißt, eine Identität schließt die andere nicht aus. Ich fühle mich gleichzeitig als Österreicher und als Bosnier. Als auch als Muslim, als Europäer, als Kosmopolit."(...) "in erster Linie wir alle Menschen sind und sollten uns als solche akzeptieren und anerkennen. Ich denke, wenn man jemandem genug Akzeptanz entgegenbringt, wird der andere genauso reagieren. Jeder soll einfach so leben, wie derjenige es für richtig hält und damit zufrieden ist."Im öffentlichen Diskurs werden Musliminnen und Muslime nicht als Expertinnen und Experten ihres Alltags betrachtet, sondern programmatisch zu passiven Opfern ihrer Lebensbedingungen vor Ort degradiert. Diese Perspektive ist nicht nur entindividualisierend, sondern versperrt auch den Blick auf die (vielfältigen) religiösen Lebensweisen, Alltagsstrategien und Zukunftsvisionen und wirkt auf diese Weise als erkenntnistheoretische Sperre.Die vorliegende Publikation versucht, die Lebenswelten und religiösen Alltagspraxen muslimischer Bevölkerungsgruppen und deren biographische und gesellschaftliche Relevanz für die Betroffenen sichtbar zu machen, adäquat zu verorten, im gesamtgesellschaftlichen Kontext zu analysieren und von da aus neue und differenzierte Erkenntnisse für die Fachwelt in Österreich zu schaffen.Die forschungsleitende Frage lautet: Wie gestalten sich die Lebenswelten und religiösen Alltagspraxen von Musliminnen und Muslimen in Kärnten?

Anbieter: buecher
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Lebenswelten deutscher Muslime
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebenswelten deutscher Muslime ab 12.99 EURO Religionsmonitor - verstehen was verbindet

Anbieter: ebook.de
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Jugendkulturen in muslimischen Lebenswelten
23,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Anschläge auf das World Trade Center in New York am 11. September jährten sich 2014 zum 13. Mal. Dieses Ereignis prägte die ganze Welt und führte dazu, dass ein friedliche Religion mit terroristischen Handlungen und Gewalttaten in Verbindung gebracht wurde. Misstrauen, Vorurteile und Ängste gegenüber Muslimen waren die Folgen und haben bis heute bestand. Obwohl der Islam in Deutschland längst ein Teil von Lebenswelten und auch für junge Menschen mit unserer Kultur vereinbar ist, erreicht das Thema immer wieder höchste Brisanz und löst Debatten aus. Der Inhalt der Arbeit untersucht, wie bestehende Jugendkulturen in Deutschland auf praktiziernde Muslime wirken, ob sie sich damit identifizieren können und inwiefern sich in den letzten Jahren eigene muslimische Jugendkulturen gebildet haben. Welche Einflüsse haben das Herkunftsmilieu, die Kultur, spezifische Rollenverteilungen und Diskriminierungserfahrungen bei der Identitätsfindung von Musliminnen und Muslimen während der heutigen Jugendphase? Besonderheiten, die aus pädagogischer Sicht in Betracht zu ziehen sind, werden in verschiedenen Theorieansätzen erläutert und durch Beispiele thematisiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Muslimische Identitäten
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Frage, welche Rolle Religion und Ethnizität im Leben türkischer und kurdischer Sunniten und Aleviten spielen und wie sich die beiden Faktoren auf das Zusammenleben in der österreichischen Gesellschaft auswirken. Die Aufgabe des Buches ist es nicht nur eine differenzierte Darstellung dieser äußerst heterogenen Gruppe zu liefern, sondern auch auf die Problematiken und Vielschichtigkeiten ihrer Lebenswelten hinzuweisen. Für viele Muslime nimmt die sogenannte ethnic community, in der sie sich verortet sehen, eine zentrale Stellung in der Identitätsfindung ein. Als eine wichtige Institution der ethnic community fungieren Moscheen bzw. Religionsvereine, die neben der Abdeckung religiöser Bedürfnisse auch identitätsbildenden Charakter annehmen können. Als Beispiel dafür wurde eine empirische Untersuchung in drei sunnitischen und in einem alevitischen Kulturverein in Wien durchgeführt. Das Buch richtet sich an LeserInnen, welche sich mit dem Thema Islam in Europa befassen und sich damit auf sozial- und kulturwissenschaftlicher Ebene auseinandersetzen möchten.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot
Migration und Integration
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Streit um Islamunterricht in Schulen, Konflikte um Kopftücher, Moscheebauten oder Zwangsehen - all das sind hitzige Höhepunkte einer generellen gesellschaftlichen Neubestimmung. Weitgehend unbemerkt ist der Islam in Deutschland heimisch geworden: Jeder 20. Einwohner bekennt sich zu Allah und Mohammed. Gut die Hälfte der Muslime in Deutschland sind heute Deutsche. Die Bundesrepublik muss sich mit dem Islam arrangieren, ihn in ihre Gesellschaft integrieren - und der Islam muss eine deutsche Ausprägung annehmen. Dabei ist die gesellschaftliche Debatte weitgehend von Unkenntnis geprägt. Noch immer sind sechs von zehn Muslimen in Deutschland türkischer Herkunft. Die jüngste Geschichte brachte jedoch auch viele Menschen aus Bosnien-Herzegowina, dem Kosovo, Marokko, Libanon, Irak, Afghanistan, Iran und Tunesien über Deutschlands Grenzen - oft aus völlig anderen Glaubens- und Lebenswelten. Wer sich mit dem Islam in Deutschland positiv auseinandersetzen will, muss zunächst akzeptieren, dass es den "einen" Islam längst nicht mehr gibt. André Höllmann bringt Ordnung in die komplexen Verhältnisse. Er beschreibt, wo auf der Welt Menschen zwangsweise oder aus anderen Gründen unterwegs sind und wer an Deutschlands Grenzen anklopft. Der Autor verknüpft Migrationstheorien mit Fakten und hinterfragt, nach seiner Beschreibung des gegenwärtigen Wanderungsgeschehens, die Zielvorstellung nach Integration der Migranten, insbesondere der Muslime in Deutschland. Wie deutsch ist der Islam zwischen Flensburg und Füssen - und wie muslimisch ist Deutschland?

Anbieter: Dodax
Stand: 20.09.2020
Zum Angebot